Der Verein für alle Alterskategorien

51. Int. Volkswanderung in Bremgarten

‚Glücklicherweise‘ regnete es am Samstag nur einmal, das Problem aber war, dass es eigentlich
nie aufhörte zu regnen. Einige hartgesottene Wanderer schreckte dies nicht davon ab dennoch
nach Bremgarten zu kommen und unser althistorisches und schönes Städtchen zu besuchen.
Dafür ein grosses Dankeschön.

Sonnenschein ist köstlich, Regen erfrischend, Wind fordert heraus,
Schnee macht fröhlich; im Grunde gibt es kein schlechtes Wetter, nur
verschiedene Arten von gutem Wetter.
“ 
John Ruskin –

Der Sonntag zeigte sich schon von der besseren Seite, es regnete nicht mehr und die
Sonnenstrahlen konnten sich bereits teilweise durchsetzen. So ein spezieller Sonnenstrahl
hatten wir auch mit einem jüngeren Wanderer. Sil Moser gewann bei unserer Tombola
das Los 1000. Der Hauptpreis, zwei SBB Tageskarten. Die Wandergruppe freut sich mit ihm
und der ganzen Familie, die nun eine wunderbare Reise quer durch unsere schöne Schweiz
antreten darf.

Dieser Wanderevent wurde, trotz der tieferen Startkarten wieder ein voller Erfolg. Warum?
1. Am Sonntag wurden wir doch alle von einer hohen Anzahl Teilnehmer positiv überrascht.
2. Der Streckenchef hat wiederum gezeigt, wie er bei der Streckenwahl Initiative zeigte.
3. Das Organisationskomitee, also der Vorstand, hat aufgrund des schlechten Wetterberichts
sofort reagierte und die Bestellmengen reduzierte.
4. Weil unsere fleissigen Helfer und Mitglieder wieder einmal mehr, einen super Job machten
und stets freundlich und hilfsbereit waren.

Wir bedanken uns wieder einmal mehr, bei allen, die mitgeholfen haben aus unserem Event‚
ein erfolgreicher Event‘ zu ermöglichen, auch ganz besonders auch all den treuen und ehrlichen Wanderer/innen die immer alle Jahre wieder bei uns starten.

 Dankbarkeit ist ein göttliches Gefühl, sie erfüllet das Herz, aber nicht bis zum Zerspringen, sie erwärmt es, aber nicht bis zum Fieber wie andere Gefühle.
(Charlotte Bronté 1816-1855, britische Schriftstellerin)

Zum Schluss möchte ich euch wiederum einige Informationen nicht vorenthalten:
Folgende Startkarten durften wir an diesem Wochenende verkaufen:

05km Strecke    =             263 Karten, insgesamt 1‘315km
10km Strecke    =             304 Karten, insgesamt 3‘040km
20km Strecke    =               94 Karten, insgesamt 1‘880km

Dies entspricht zusammengerechnet total von 6235km. Einfach eine großartige Leistung.

Die Siegerteams setzten sich an diesem Wochenende wie folgt zusammen:

1. Platz     Floh-Hüpfer
2. Platz     Dagmersellen
3. Platz     Adler Tschalpis

Die gesamte Rangliste habe ich wie immer für euch hinterlegt. Ihr braucht den Link nur anzuklicken.

Rangliste 2017 PDF

Viele schöne Fotos von diesem Wanderevent sind in unserer Homepage in der Fotogalerie
veröffentlicht. Ein großes Dankeschön an Monika, die unermüdlich unsere Wanderbewegung
mit schönen Fotos beliefert.

Der Vorstand gratuliert allen Teilnehmern, Helfer und Mitglieder zu ihrem großartigen Erfolg in diesem Jahr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Witz der Woche

‚Mami‘, ruft Annina, ‚weisst du wieviel Zahnpaste in der Tube ist?‘ – Nein Annina‘- ‚Aber ich, fast dreieinhalb Meter.‘

Links
Upcoming Events

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Web Design by Marius Schärer

Copyright © 2013. All Rights Reserved.